Geocaching I – Das Multitool im Hosentaschenformat

Geocaching I – Alles rund um die moderne Schatzsuche nennt sich der Titel des bekannten Buch von Markus Gründel, mittlerweile in der 6. Auflage zum Thema Geocaching. Natürlich wurde das Buch auf den neuesten Stand gebracht und ergänzt. Geotooken, Woodies, auch die immer mehr werdenden GeoTours sind genauso erklärt wie die aktuellen Verschlüsselungen auf die man beim cachen immer wieder mal trifft.Bereits seit meinen ersten Cachetagen ist die „Cacherbibel“ ein Begriff gewesen und hat bis heute nichts an der Attraktivität verloreren. Auch in Zeiten von Smartphone usw. ist ein Nachschlagewerk aus Papier nicht zu unterschätzen. Der Cacher der behauptet er cache schon immer nur papierlos, wird es in der Realität nicht geben. Genauso wie Funklöcher im Wald immer noch vorhanden sind steht man immer mal vor einem Rätsel wo einem die Fragezeichen stehen. Doch wenn auch mal das Buch nicht helfen kann, hat der Gründel auch sein cachetool aktualisiert (siehe unten) und dies brachte mich auch auf die Bezeichnung Multitool für dieses Buch.Geocaching I

Aber nicht nur dafür steht das Buch. Natürlich richtet es sich vor allem an Einsteiger, aber auch alte Hasen finden immer wieder etwas für sich. Überrascht hat mich vor allem das es bereits das neue Garmin etrex Touch schon beinhaltet. Markus ist wirklich immer auf dem Stand der Dinge, Daumen hoch.

Mit ganzen 224 Seiten auf denen sich 117 farbige Abbildungen verteilen kommt das Buch zu Euch. Neu darin findet Ihr die derzeit aktiven Podcasts, genau auch wie Geocaching Vereine. Wichtig und hilfreich können auch die genannten Ansprechpartner sein, nicht nur zum Theme Umwelt. Besonders gefreut hat es mich das Taschen CITO Projekt im Buch zu entdecken. Eine kleine Dose mit großer Wirkung, weiter so…

Letztlich kann ich Euch hier nicht das Buch zitieren, schaut es Euch einfach an und vielleicht findet Ihr auch heraus warum das Buch als Bibel oder wie ich es nun nenne Multitool bezeichnet werden kann. Erhältlich ist z.B. bei Amazon oder überall mit der ISBN 978-386686-481-8 für 12,90€.

Auch lohnt sich ein Blick auf seine Homepage mit vielen praktischen Tricks für den Outdoorbereich.

Das cachetool II ist jedenfalls seperat erhältlich und ist bei mir normal immer an Bord. Bislang gab es das cachetool nur in Kunststoff was eigentlich kein Problem war, doch in der Metallversion ist es natürlich um neue Funktionen gewachsen. Der 10er Schlüssel ist natürlich auch für die schönen Dinge im Leben einsetzbar und das habe ich ja bereits in einem Clip gezeigt… Für alle die diesen noch nicht kennen, viel Spaß:

Das Beste noch zum Schluss, in kürze werde ich ein Exemplar von diesem Buch sowie ein cachetool II in der Metall Version verlosen – Stay tuned 😉

 

One Response to Geocaching I – Das Multitool im Hosentaschenformat

  1. […] muss nicht mehr viel erzählen zu diesem Nachschlagewerk, schon oft habe ich darüber berichtet. Natürlich wurde alles auf den aktuellen Stand gebracht und der neuen Einband mit […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.