Der Power-Trail für alle die keine Power-Trails brauchen.

War der Gedanke zu diesem „?“ auf der Karte. Offiziell heißt diese Cacheserie „Question mark of Kösten“ und ist für mich der etwas andere „Power-Trail“ denn eigentlich ist es in diesem Sinne gar keiner. Auf ca. 17km Gesamtwegstrecke befinden sich 15 Caches, diese sind in verschiedenstem Terrain sowie Verstecken und Dosen beheimatet. Doch damit nicht genug! Bevor es los geht gilt es 14 Rätsel zu lösen und hier gibt es teilweise richtig schwere Brocken zu knacken die sich die Owner (4feneks) da einfallen lassen haben .

Sind irgendwann alle Rätsel gelöst kann man sich eine individuelle Route zusammenstellen und zwischen 3 angegebenen Parkplätzen wählen. Die Tour kann entweder mit dem Rad oder wie von den meisten, gut zu Fuß abgegangen werden. Wir haben 2 Pausen gemacht wobei die letzte spontan wegen der Master Berechnung vor Ort eingelegt worden ist. Insgesamt waren wir 6¾ Stunden unterwegs. Das einzig miese dabei war der Regen der ungefähr ab der Hälfte des Weges eingesetzt hat. Der Laune tat dies keinen Abbruch. Immer fleißig ging es die Höhenmeter rauf und wieder runter. Deshalb merkte man auch letztendlich nicht mehr von wo das „Nass“ kommt 🙂

Hier nun der Link zu den Caches: Question mark of Kösten und das erwartet Euch 😉

Einige Bilder haben wir natürlich auch gemacht: [nggallery id=18]

Vielleicht hat Euch nun auch das Rätselfieber gepackt?

Alles in allem gibt es von uns eine Empfehlung und ein großes Danke an den Owner für diese tolle Reihe.

 

One Response to Der Power-Trail für alle die keine Power-Trails brauchen.

  1. Avatar bernd sagt:

    Hallo,

    so schön auch die Serie auf den ersten Blick erscheint, so wird schon beim ersten Rätsel massiv 12 x gegen das Urheberrecht verstoßen. Da freut such der Abmahner. Ich persönlich verstehe nicht, warum man sich so ausliefert.

    Man kann nur hoffen, das diee schöne Runde, kein Gelddesaster wird.

    Gruß Bernd

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.