Einen Cache adoptieren? Nichts leichter als das!

Schade das immer wieder mal Caches verschwinden obwohl es gar nicht sein müsste. Aber wenn die ursprünglichen Owner einfach nicht mehr in der Nähe wohnen oder aus anderen Gründen den Cache nicht mehr pflegen können, muss nicht einfach die Archivierungkeule geschwungen werden. Ganz im Gegenteil so wie es mir dieses Wochenende passiert ist.

Am Samstag morgen erhielt ich überraschend die Anfrage ob wir nicht bei einem Cache (Rätselhafter Auftrag für Agent 50-011 – GC1HJJZ) den wir selbst bereits 2010 gesucht hatten die Adoption durchführen möchten. Hier mussten wir nicht lange überlegen, weil der Cache an sich uns in guter Erinnerung geblieben ist, uns die Location und die Story des Caches gefällt und es überhaupt einer unserer ersten „?“ Dosen an sich war.

Also kurz die alten Owner geantwortet und mal blöd gefragt wie denn das nun so geht. Damit ihr vielleicht auch mal auf den Gedanken kommt „Archivieren oder Adoptieren“ kann ich Euch ja nun sagen wie ganz simpel das abläuft.

Der/die alten Owner müssen diesen Link besuchen:

Hier müsst Ihr lediglich den betroffenen GC Code eingeben und kommt automatisch auf die nächste Seite. Nun nur noch kurz

  • den neuen Ownernamen eintragen und eventuell noch eine kurze Nachricht für diesen.

ein Klick auf „Go“ und schon geht alles von alleine.

Der neue Owner erhält eine Mail klickt auf den darin enthaltenen Link und bestätigt das er damit einverstanden ist. Sekunden später erscheint im Listing der Hinweis:

„CacheXY was transferred from Owner to user neuerOwner“

Aus Respekt solltet Ihr vielleicht noch das Listing editieren und den „A cache by“ Namen nicht einfach löschen sondern nur erweitern.

Wie Ihr seht ist das eigentlich nur eine Sache von wenigen Minuten und ich hoffe das hiermit vielleicht ein paar schöne Dosen vor dem Archiv gerettet werden ;-).

 

5 Responses to Einen Cache adoptieren? Nichts leichter als das!

  1. Avatar Slini11 sagt:

    Und wer wissen möchte, wie man bei OC einen Cache adoptiert / zur Adoption anbietet kann das im OC-Wiki nachlesen 🙂 http://wiki.opencaching.de/index.php/Adoption
    Gruß,
    Slini11

  2. Avatar Clownfisch sagt:

    Das Problem warum so viele der alten Klassiker archiviert werden ist ja, dass dem Owner das Spiel keinen Spaß mehr macht, dann erst irgendwer NM und dann NA loggt. Wenn der Owner den nicht anbietet kann er auch nicht adoptiert werden.

    • Roland Roland sagt:

      Das ist leider richtig, wir pflegen auch einen Cache dessen Owner schon seit Jahren nicht mehr Online war. Jedenfalls sind wir wirklich froh das noch nie jemand NM geloggt hat… Daumen drücken das es so bleibt 😉

  3. Avatar mo-cacher sagt:

    Ich würde heute den Cache archivieren und wer will kann den neu auflegen. Heute sind einige meiner schönsten Dosen aus meiner Liste raus, die Adopteure sind nicht immer damit umgegangen wie vereinbart.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.